Griffige Golftücher günstig
Sicher beim Patten und Abschlagen: Golftücher aus Baumwolle mit Öse und Kette für saubere, trockene Hände auf dem Golfplatz. - schon ab 3.54€ (zzgl. 5,95€ Versand)

Thüringen und die Rhön



Text/Fotos: Redaktion FA-Navigator

Größere Kartenansicht";
Im Herzen Deutschlands, im Grenzgebiet von Hessen, Thüringen und Bayern, erstreckt sich die Mittelgebirgslandschaft der Rhön mit einem UNESCO Biosphärenreservat in seinem Kern. Der Name Rhön leitet sich wahrscheinlich vom keltischen raino, was so viel wie hügelig bedeutet, ab. Einst war das großflächig mit Buchenwäldern bedeckt, die jedoch extensiv gerodet wurden. Infolgedessen erhielt die Gegend ihre typische Erscheinung mit weiten, hügeligen Weidelandschaften. Die höchste Erhebung ist mit 950 Metern die Wasserkuppe. Fulda, Werra und Fränikische Saale fließen durch die niederschlagsreiche Rhön.

Ein gut ausgebautes Wanderwegenetz mit zahlreichen Themenwegen durchzieht die Hügellandschaft, die teils vulkanischen Ursprungs ist.
Am Elsbach in der Rhön
Frühgeschichtliche Wallanlagen, Blockschuttwälder, die Grundmauern einer Kapelle, eine ehemalige Lavaröhre und den romantischen Oberlauf des Elsbaches gibt es auf einer 17 Kilometer langen Rundwanderung über den Gangolfsberg zu entdecken.
Lehrpfad durch das Schwarze Moor
Nass und kalt ist es fast das ganze Jahr über im Schwarzen Moor in der Rhön. Doch genau dieses Wetter und ein tonhaltiger, wasserundurchlässiger Untergrund haben hier eine reizvolle, urtümliche Moorlandschaft geschaffen, die auf einem 2 Kilometer langen Lehrpfad über Plankenwege sicher erkundet werden kann.
Der Sodenberg bei Hammelburg
In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts wurde Basalt am Sodenberg gefördert. Heute ist das Naturschutzgebiet am Südosthang der Anziehungspunkt für Naturliebhaber. Von Frühjahr bis zum Spätherbst erlebt man hier den Zauber einer Trockenrasenlandschaft.
Rundwanderung bei Bad Brückenau
Herrschen und Kuren waren wohl die Leidenschaften König Ludwigs I von Bayern. Ansonsten lässt es sich kaum erklären, dass er seiner Gesundheit insgesamt 26 mal im Staatsbad Brückenau etwas Gutes tat. Eine 17 Kilometer lange Wanderung folgt den Spuren des Königs und führt zu seinen Lieblingsplätzen in der Rhön.
Spaziergang bei Hammelburg
Ganz im Süden der Rhön liegt Hammelburg. Außerhalb ihrer Tore kann man auf einem einfachen, gut fünf Kilometer langen Spaziergang die kulturelle Vergangenheit der Weinstadt an der Fränkischen Saale erkunden.
Stichwörter: Wandertouren in Thüringen, Wanderziele in der Rhön, Wandertipps, Wanderungen, Ausflüge, Sehenswertes, Ausflugstipps, Sehenswürdigkeiten, Sehenswertes, Tourvorschläge, Fotos, GPS-Touren herunterladen, Wanderungen, Download von GPS Navigationsdaten, wandern mit dem Navigationsgerät
Surftipps | Impressum | AGB
Infojet-Shops: Frotteehandel | AC-Cool | Coreno
Copyright: Infojet 2017