Gästetücher online kaufen
Schöne Gästetücher, im Standardmaß 30x50cm, in bester Verarbeitung günstig im Onlineshop bestellen: Große Auswahl zu kleinen Preisen. - schon ab 1.63€ (zzgl. 5,95€ Versand)

Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern



Text/Fotos: Redaktion FA-Navigator

Größere Kartenansicht";
Die Lausitz, was so viel wie sumpfige Wiesen bedeutet, ist nach dem slawischen Stamm der Lusitzi benannt, der sich ab dem 6. Jahrhundert vorwiegend in der Niederlausitz ansiedelte. Noch heute wird die gemeinsame Vergangenheit von Sorben und Deutschen in der Lausitz gepflegt. Das Gebiet erstreckt sich über den Süden Brandenburgs, das östliche Sachsen sowie Teile Niederschlesiens in Polen. Der Spreewald mit seinen fein verzweigten System von Kanälen und Fließen beiderseitig der Spree liegt im Norden der Lausitz. Das Kerngebiet des Spreewalds ist als Auen- und Moorlandschaft in seinem Kernbereich als Naturschutzgebiet und Biosphärenreservat ausgeschrieben und eines der beliebtesten Reiseziele in Brandenburg.
Über den Gurkenradweg
Gurken, Fließe, Kähne, Dämme, Wehre und Kanäle sind die Markenzeichen des Spreewaldes, der weit verzweigten Sumpflandschaft, die dem natürlichen Lauf der Spree folgt. Der Gurkenradweg führt als Themenweg durch die faszinierende Natur des Spreewaldes. Die vom Gurkenweg abgeleitete 57 Kilometer lange Tagestour erschließt das Kerngebiet rund um die Orte Lübben, Burg, Lehde und Lübbenau.
Halbtagstour bei Spremberg
20 Kilometer südlich von Cottbus liegt Spremberg, eines der kulturellen Zentren der sorbischen Minderheit. Mit dem ausgedehnten Naturschutzgebiet rund um die Spremberger Talsperre verfügt die Stadt über ein reizvolles Naherholungsgebiet mit hohem Freizeitwert. Eine knapp 30 Kilometer lange Radrundtour führt um den Stausee herum.
Seenlandschaft der Superlative
Bis 2018 soll im Braunkohlerevier Lausitz durch Flutung der ehemaligen Gruben die größte, künstlich angelegte Seenlandschaft Europas entstehen. Eine gut 20 Kilometer lange Radtour führt durch schöne Kiefern-Mischwälder und an herrlichen Sandstränden entlang um den größten der Seen, dem Senftenberger See herum.
Von Lübben um den Neuendorfer See
Gurken, Karpfen und Spreewald-Single-Malt-Whisky erwarten den Radfahrer auf einer gut 70 Kilometer langen Rundfahrt von Lübben an der Spree entlang und um den Neuendorfer See herum. Die Tour durch den Unterspreewald orientiert sich dabei in Teilen am Gurkenradweg, über den man den gesamten Spreewald per Drahtesel entdeckt.
Stichwörter: Berlin Brandenburg, Radtouren durch die Lausitz, radeln im Spreewald, Reisetipps, Sehenswertes, Reiseziele, Sehenswürdigkeiten im Nordosten Deutschlands, Ausflugsziele, Ausflugstipps, Fahrrad fahren, radeln und erleben
Surftipps | Impressum | AGB
Infojet-Shops: Frotteehandel | AC-Cool | Coreno
Copyright: Infojet 2017